Menü

Kickers 97 gewinnen das Hallenmasters 2018 der BerlinLiga

Kickers 97, so heißt die Fußballmannschaft vom UNIONHILFSWERK. Sie setzt sich zusammen aus Spielerinnen und Spielern mit psychischen Erkrankungen und Behinderungen. Am 13. Januar gewannen die Kickers 97 überraschend das Hallenmasters 2018 der BerlinLiga und sind somit nach 2014 und 2015 zum dritten mal Berliner Hallenmeister.

Gruppenbild der Fussballer vor dem Tor und mit Pokal.
Wir gratulieren den Kickers 97 zu diesem großartigen Sieg

Die aus Frauen und Männern gemischte Mannschaft trumpfte stark auf, die Torhüter parierten hervorragend und ließen in der Gruppenphase keine Treffer zu. Das Halbfinale wurde souverän gewonnen und im Finale gegen die SG Handicap musste nach dem Endstand von 1:1 das 7-Meter-Schießen entscheiden. Wir gewannen mit 1:0 dank unseres sicheren Torschützen Jens und der starken Parade unseres Torwarts.

Unsere Mannschaft stellte mit Samuel auch den besten Spieler des Turniers und die Torjägertrophäe verpassten wir nur knapp.
Ein hervorragender Einstieg in das Jahr 2018, der besser nicht hätte laufen können.

Auch interessant

Das könnte Sie auch interessieren